Zurück
Noch wenige freie Plätze

Medizinische Dokumentation
, Ort: Aachen

Zu viele und nicht relevante Dokumentationsinhalte sind hier ebenso forensische Stolpersteine wie zu wenig relevante Dokumentationsinhalte, die den Kontext der Behandlungswege vermissen lassen. Eine uneinheitliche Verwendung von Fachbegriffen sorgt außerdem schnell für Unklarheiten in der beruflichen Kommunikation. So werden häufig die gleichen Bezeichnungen für verschiedene Begriffe verwendet und umgekehrt. Dadurch entstehen zwangsläufig Missverständnisse und Probleme mit der verwendeten Terminologie für Diagnosen und Maßnahmen und in der Zusammenarbeit der Geburtshilfe tätigen Berufsgruppen. Die verschiedenen Tätigkeitsfelder von Hebammen - Geburt, Schwangerschaft , Stillzeit und Wochenbett - werden berücksichtigt und die Lerninhalte sind für einen Transfer in die Berufspraxis aufbereitet. Der Transfer in die Berufspraxis wird in den Arbeitsgruppen thematisiert.

QM-Handbuch | Aachen 03.06. und 04.06.2023
Inhalt: Die Dokumentation nutzt medizinische Begriffe. Standardisierung von Nomenklaturen und Klassifikationen sind wichtige Hilfsmittel, um zu einer einheitlichen Terminologie in der Dokumentation zu kommen.
Ziel: Die zunehmende Bedeutung der Dokumentation in der Geburtshilfe wird bedingt durch die schnellen Veränderungen der Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen. Das Seminar macht Hebammen mit den Anforderungen an die medizinische Dokumentation vertraut.
Methode: Präsentation und kooperatives Lernen.
Anerkennung Hebammenverbände im In- und Ausland und Gesundheitsämter erkennen die Weiterbildung mit den angegebenen Unterrichtseinheiten pro Seminar an. Für Praxisanleiterinnen geeignet. Förder- und Qualifizierungseinrichtungen unterstützen Fortbildungsanfragen mit bis zu 50 % iger Übernahme der Seminargebühr.
Seminarumfang 14 Unterrichtseinheiten (UE)
Seminargebühr 730,– Euro
In der Seminargebühr enthalten sind das Kurshonorar, ausführliche Seminarunterlagen und die Teilnahmebestätigung.

Bitte beachten Sie, dass Ihnen ggf. Gebühren für Auslandsüberweisungen seitens Ihres Kreditinstituts in Rechnung gestellt werden können.
Seminarzeiten 09:00 - 15:45 Uhr
Dozenten Barbara Kosfeld MSc, MBA, Hebamme
Veranstaltungsort Jugendherberge Aachen /Euregionales Jugendgästehaus
Maria-Theresia-Allee 260
52074 Aachen

Hier ist Ihre Online-Anmeldung: Medizinische Dokumentation

Was ist die Summe aus 9 und 6?

Notwendige Cookies bitte zulassen damit die Website korrekt funktioniert.

Datenschutz Impressum